Fallstudie: Éconofitness

Die Herausforderung

Éconofitness stand vor einem Problem, auf das fast jedes moderne Unternehmen stößt: wachsende Online-Konversionen. Aber es gab zusätzliche Faktoren, die für Quebecs führendes Low-Cost Fitnessstudio zu berücksichtigen waren. Die Mitarbeiter von Éconofitness mussten viel Zeit für die Aufnahme neuer Mitglieder aufwenden – das bedeutete weniger Zeit für die Instandhaltung von Fitnessstudios und einen außergewöhnlichen Service für bestehende Mitglieder. Daher wurde die Automatisierung der Mitgliedschaft zu einer der obersten Prioritäten.

Econofitness logo
Die Lösung

Studien haben ergeben, dass Entfernung und Lage ein wichtige Faktoren bei der Auswahl eines Fitnessstudios sind. Im Durchschnitt geht ein Benutzer nur ins Fitnessstudio, wenn es nicht mehr als 10-15 Minuten entfernt ist. Vor diesem Hintergrund haben wir uns entschlossen, erstmals Éconofitness SEM-Kampagnen in einer Geo-Map abzubilden.

Gerendertes Bild der Landingpages von Éconofitness

Gerendertes Bild der Display-Werbung von Éconofitness

1 Geokartiert

Wir haben ihre Kampagne pro Fitnessstudio/Gebiet geokartiert. Dadurch wurde eine wesentlich präzisere Umgebung für die Lead-Generierung geschaffen. Früher wurden SEM-Kampagnen auf Landesebene durchgeführt – und nur ein kleiner Teil ihrer 60 Standorte (meist in städtischen Gebieten) profitierte davon.

2 Hyperlokalisieren

Im Anschluss daran haben wir die Éconofitness Website überarbeitet, um Angebote und Turnhallen zu hyperlokalisieren. Durch die Erstellung suchoptimierter lokaler Angebote für die 60 Fitnessstudios konnten wir das Verbraucherverhalten besser verstehen. So konnten wir die wichtigsten Zeiträume ermitteln, in denen Kunden aus anderen Gründen als der Mitgliedschaft (z.B. Öffnungszeiten während der Feiertage) mit Fitnessstudios in Kontakt treten wollten. Die Kampagnenregeln wurden angepasst, um die Ausgaben in dieser Zeit zu reduzieren.

3 Wachstum

Geo-Mapping ermöglichte es Éconofitness, den Quebecer Markt besser zu verstehen und datengestützte Geschäftsentscheidungen zu treffen – insbesondere im Hinblick auf die Eröffnung neuer Standorte. Die Marke konnte einen unterversorgten Raum ansprechen, in dem der Pool an potentiellen Nutzern groß genug war, um ein neues Fitnessstudio zu betreiben. Das hat ihr gesamtes Geschäft verändert.

Die Auswirkung

In enger Partnerschaft konnten wir die Stärken von Éconofitness besser verstehen und wertvolle neue Einblicke in ihren Markt gewinnen. Diese digitale Transformation hat zu einem spürbaren, messbaren Wachstum geführt und dazu beigetragen, die Marke auf eine erfolgreiche Zukunft in der Online-Leadgenerierung vorzubereiten.

56%

weniger Cost-per-Click-Kosten

63%

weniger Kosten pro Conversion

84%

Wachstum der neuen Mitgliedschaften über SEM