Filter By
COVID-19 Analytics-Center Content-Strategie Design Digitale Medien Lokales Präsenzmanagement Nachrichten Strategische Einblicke Suchmaschinenmarketing Suchmaschinenoptimierung
Die Digitalisierung schreitet schnell voran. Wir sind schneller.
Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um über neue Artikel, Videos, Whitepaper, Veranstaltungen und mehr informiert zu werden. Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
Oktober 2021 Zusammenfassung der Lokalen Suche

Oktober 2021 Zusammenfassung der Lokalen Suche

Freitag, November 05, 2021
Zoran Dobrijevic

Ein weiterer Monat, eine weitere Liste mit Änderungen in der lokalen Suche. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es immer schwieriger wird, mit den Änderungen in den Google Suchergebnissen Schritt zu halten, sind Sie nicht allein. Die Daten zeigen, dass die Änderungen in den Suchergebnissen von Google intensiver und häufiger im Jahr 2021 im Vergleich zu den Vorjahren waren. Unbestätigte, aber wirkungsvolle Aktualisierungen des Google Algorithmus haben zu 68% mehr Volatilität auf dem Desktop und 85% mehr Volatilität auf Mobilgeräten beigetragen.

Wir verfolgen Rankings, um die Auswirkungen von Änderungen zu messen und sorgen für Sicherheit bei Geschäftsentscheidungen und messen die Änderungen. Ohne einen SEO-Experten, der Ihre Ranking Schwankungen ständig im Hinblick auf saisonale Änderungen, mögliche technische Fehler und Google Updates verfolgt, ist es schwer zu wissen, ob Ihre Suchstrategie schädlich, hilfreich oder eine vernachlässigbare Nutzung Ihrer begrenzten Ressourcen ist.

Es ist unglaublich nützlich zu wissen, wann Algorithmusänderungen (und alle Aktualisierungen) erfolgen, ob angekündigt oder nicht – und insbesondere wenn bekannt ist, dass sie sich auf bestimmte Branchen auswirken. In diesem Sinne finden Sie hier alle wichtigen Nachrichten zur lokalen Suche von Oktober 2021.

Google fügt neue Attribute hinzu und ändert „geführt“ in „im Besitz“

Google My Business Attribute bieten Unternehmen eine einheitliche Möglichkeit, ihre Angebote und das, was ein Kunde von ihnen erwarten kann, zu teilen, z.B. branchenunabhängige Details zur Atmosphäre oder Eigentum. Google hat kürzlich die Attribute auf verschiedenen Wegen aktualisiert.

  • Ein neues Geschäftsattribut namens „crowd“ wurde hinzugefügt, um Ihr Unternehmen als LGBTQ+ freundlich und einen sicheren Ort für Transgender zu kennzeichnen
  • Die Attribute „Veteranen-geführt“ und „Frauen-geführt“ wurden in „im Besitz“ geändert, um eine einheitliche Formulierung in allen Attributen beizubehalten
  • Option für „im Latino Besitz“ hinzugefügt
  • Das allgemeine Symbol für Unternehmen „im Frauen Besitz“ wurde in ein lila Herz-Label geändert

Das Bestreben, lokale Unternehmen zu unterstützen, insbesondere Unternehmen im Besitz von Frauen und Minderheiten, ist nach wie vor stark ausgeprägt, daher gibt es keinen Grund, warum ein Unternehmen nicht alle zutreffenden Attribute auflisten sollte. Es hilft Ihnen nicht nur, sich bei den richtigen Kunden abzuheben, sondern die Attribute stellen auch sicher, dass Google Ihr Unternehmen bei neuen relevanten Suchanfragen einordnet. Ein Ranking für zusätzliche Keywords schadet nicht und es gibt zahlreiche Vorteile, die einzigartigen Angebote Ihres Unternehmens zu bewerben, die sonst möglicherweise unbemerkt geblieben wären.

Pünktlich zur Feiertagszeit fügt Google das Label „Angebot“ hinzu

Zu Beginn der Feiertagszeit – der schönsten Zeit des Jahres – hilft Google Käufern, indem es ein neues „Angebot“-Label für lokale Unternehmen einführt. Das neue Label informiert die User über Angebote, die das Unternehmen bewirbt, wie z.B. den Verkauf bestimmter Artikel oder Angebote für Dienstleistungen. Früher konnte jedes Unternehmen ein Angebot mit Google Posts erstellen, aber jetzt hebt Google diese Angebote getrennt von anderen Posts hervor.

Neues "Angebots-" Feld in den Suchergebnissen von Google

Dieses neue Label wird im Knowledge Panel eines Unternehmens oder in der Three Pack Justification wie einem Bewertungs-Snippet oder den Website Informationen angezeigt. Sie werden in Ihren Angeboten angezeigt und während der Feiertagsbesorgungszeit wissen Sie, dass Kunden auf Angebote anderer Arten von Google Posts achten.

Neue Google Help Docs: Best Practices für E-Commerce in der Google Suche

Google hat ein mehrseitiges Set neuer Help Dokumenten zu Best Practices für den E-Commerce für die Google Suche hinzugefügt. In den Dokumenten erfahren Sie, wie Sie die bestmögliche E-Commerce Website für Ihre User und die Google Suche erstellen. Das Teilen Ihrer Produktdetails in Ihrem GMB wird als eine der wichtigsten Maßnahmen bezeichnet, die Ihr Unternehmen ergreifen kann.

Informieren Sie sich über den Rest der Best Practices von Google, um Unternehmen in der Feiertagszeit zu helfen:

Ihre E-Commerce Website kann im letzten Quartal des Jahres mit einem höheren Traffic als üblich rechnen, und jetzt ist es an der Zeit, sich darauf vorzubereiten. Schließlich wird selbst die beste E-Commerce Website der Welt nicht erfolgreich sein, wenn die Kunden sie nicht finden. Ihre lokalen Einträge können Kunden sowohl zu Ihrem online Shop als auch zu Ihren physischen Standorten führen, daher müssen Sie sicherstellen, dass diese Einträge optimiert sind. Da Ihre lokalen Einträge poliert aussehen und mit Ihrem online Shop verlinkt sind, können sich sowohl Ihre E-Commerce als auch Ihre traditionellen Handelsquellen gegenseitig bewerben und sicherstellen, dass Ihr Unternehmen eine erfolgreiche Feiertagszeit hat.

Google geht mit umweltfreundlicheren Initiativen voran

Wir haben im August über die neuen öko-zertifizierten Badges von Google für Hoteleinträge geschrieben und jetzt geht Google noch einen Schritt weiter. Google hat eine Reihe von Initiativen angekündigt, um seine Bemühungen nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Dazu gehören neue Funktionen in Google Flights, Google Maps, Shopping und mehr.

  • Im Juli konnten Hotels damit beginnen, ihre Einträge in GMB um ihre Nachhaltigkeits- und Öko-Zertifizierungen zu erweitern. Google zeigt das öko-zertifizierte grüne Label jetzt auch in den Hoteleinträgen in der Google Suche an.
  • Google Flights zeigt die CO2-Emissionen pro Sitzplatz für jeden Flug an.
  • Wenn Sie nach energieintensiven Geräten wie Öfen, Geschirrspülern oder Wasserkochern suchen, helfen Ihnen die Vorschläge im Google Shopping Tab, Ihre Suche auf kostengünstige und nachhaltige Optionen einzugrenzen.
  • Google Maps bietet die Möglichkeit, die Route, die am meisten Kraftstoff spart, auszuwählen.
  • Die Google Suche macht es einfacher, Hybrid- und Elektrofahrzeugoptionen zu sehen, sie mit Benzinmodellen zu vergleichen und Rabatte zu finden, damit Sie vor dem Kauf die richtigen Kosten kennen.
  • Google Finance zeigt Ihnen, ob die Unternehmen nachhaltig sind.

Während die meisten davon keine Aspekte sind, die ein Unternehmen beeinflussen kann, sind es Hotels mit ihren öko-zertifizierten Badges. Von einem „Food Waste Production Program“ bis hin zu „vegetarischen Mahlzeit Alternativen“ könnte jedes der umweltfreundlichen Attribute, die Google Ihnen zur Auswahl bereitstellt, der Grund dafür sein, dass jemand sich entscheidet, bei Ihnen zu buchen. Wenn Sie in der Hotellerie tätig sind und Ihre Nachhaltigkeitsinitiativen noch nicht in Ihrem GMB bekannt machen, ist es jetzt an der Zeit, damit zu beginnen.

Screenshot von Google Hoteleinträgen mit einem roten Pfeil, der auf das umweltfreundliche Attribut zeigt

Bild: Search Engine Roundtable

Yelp fügt ein virtuelles Restaurantattribut hinzu, um die Verwirrung der Kunden zu verringern

Wie Google hat Yelp Wert auf geschäftliche Attribute gelegt. Google begann zu Beginn der Pandemie mit Lieferattributen für Restaurants aus einer Notwendigkeit heraus und fügt Jahre später immer noch neue Attribute hinzu, um mit den Bedürfnissen der User Schritt zu halten. Yelp macht dasselbe und zielt jetzt auf virtuelle Restaurants ab.

Yelp führt ein Attribut „Virtuelle Küche“ für Geisterküchen, virtuelle Restaurants und virtuelle Food Courts ein, um Verwirrung in Bezug auf die angebotenen kulinarischen Erlebnisse zu vermeiden. Dieses Attribut sollte zusammen mit allen anderen, die für Ihr Unternehmen relevant sind, für Ihre Einträge nach Möglichkeit genutzt werden.

Die Attribute wachsen kontinuierlich und sowohl Yelp als auch Google veröffentlichen alle Einträge, die ein relevantes Attribut speziell für die Suchanfrage eines Users enthalten. Sie sollten bei der Nutzung dieser nicht in Verzug geraten und sicherstellen, dass alle Attribute, die für Ihr Unternehmen gelten, enthalten sind.

Wenn Sie lernen wollen, wie Sie Ihr Google Ranking besser verfolgen und Ihre online Präsenz optimieren können, sind wir hier, um Ihnen zu helfen!

MELDEN SIE SICH BEI UNS

Abonnieren Sie unseren monatlichen Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.
x
Sie erhalten exklusiven Zugang zu neuen Artikeln, Videos, Whitepapers, Veranstaltungen und mehr. Jederzeit abbestellbar. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.