Die DAC Group wurde als Finalist für den Search Engine Land Award 2017 nominiert.

Das international anerkannte Programm von Search Engine Land würdigt die Expertise im Bereich Digital Marketing unter den weltbesten Marketern. Dieses Jahr wurde die DAC Group als Finalist für den Award 2017 nominiert. 

DAC als Finalist für den Search Engine Award 2017

Die führende Fachzeitschrift Search Engine Land nominierte kürzlich die DAC-Gruppe für die  2017 Landy Awards, aus beinahe 300 Einreichungen von führenden digitalen Agenturen, Inhouse-Marketing-Teams und Einzelpersonen auf der ganzen Welt.

Wir sind stolz darauf als Finalist für die Best Local Search Marketing Initiative für die Arbeit mit Bridgestone Retail Operations (BSRO) nominiert worden zu sein. BSRO ist seit Generationen führend in der Automobil- und Reifenindustrie. Mit vier Einzelhandelsmarken und 2.200 Filialen in den USA ist eine der großen Herausforderungen von BSRO, den lokalen Traffic und die Leads über seine gesamte Internetpräsenz zu führen.

Unsere Arbeit für Bridgestone Retail Operations

Die DAC strukturierte die Suchkampagnen von BSRO um durch eine mobil-first-Strategie mit einem ausgewogenen Fokus zwischen nationaler und lokaler Ausrichtung, um auch die Kundenfrequenz vor Ort zu erhöhen. Unsere Taktiken enthielten kundenspezifische Gebotsstrategien und setzten den Schwerpunkt auf lokal optimierte Planung und Aussteuerung von Kampagnen, einschließlich des Fokus auf “near me” Suchanfragen. Dies ermöglichte es der DAC, ein 88 prozentiges Wachstum der BSRO-Leads zu messen und erzielte eine enorme Auswirkung auf das Geschäft durch Google-Store-Visits.

Mit BSRO erlangten wir dieses Jahr bereits den Kenshoo Infinity Award 2017, weshalb wir besonders gespannt sind, an wen der Landy Award geht.

Tom Allen freut sich über die Zusammenarbeit und die Nominierung der DAC Group

Tom Allen, der Director of Digital and CRM bei Bridgestone Retail, war von den Nachrichten begeistert. “Wir fühlen uns geehrt, als Finalist für diesen namhaften Industriepreis nominiert worden zu werden. Die Verbesserung an unserer lokalen digitalen Präsenz war maßgeblich am Erfolg des Unternehmens. Unsere Partnerschaft mit der DAC Group ist einzigartig. Es gibt nur wenige Partnerschaften, die ich erlebt habe, bei der die Teams so eng mit der Vision und unserer Roadmap verbunden sind. Wir könnten auf diese Leistung kaum stolzer sein.”

Die Jury des Search Engine Land Awards

Die Search Engine Land Redaktion und Mitwirkende sind die ersten Jurymitglieder speziell für die Award-Kategorien, welche Kampagnen betreffen. Während andere Größen der Branche und unabhängige Partner als Gast-Jury für die Kategorien der einzelnen Agentur-und Inhouse-Team-Auszeichnungen dienen.

Michelle Robbins, die neu ernannte SVP of Content, Chefredakteurin von Search Engine Land, war von den weitreichenden und vielen Einsendungen im diesjährigen Wettbewerb unglaublich beeindruckt: “Als erstes Mal Jurymitglied zu sein und die Möglichkeit zu haben, den Vorhang zu aufzuziehen und die Kampagnen zu begutachten, welche von einigen der Top-Marketer der Branche durchgeführt wurden, empfand ich als sehr inspirierend. Die geleistete Arbeit, die Kreativität und die erzielten Ergebnisse zeigen, was für eine wirklich talentierte Community die Marketingbranche ist.”

Robbins und Ginny Marvin, Associate Editor bei Search Engine Land, werden auch Co-Host der diesjährigen Präsentation der Auszeichnungen sein.

Marvin, welche bereits zum dritten Jahr in Folge bei der Auszeichnung anwesend ist und die wachsende Zahl der Bewerber begutachtet, fügt hinzu: “Die konsequent anspruchsvolle, kreative und inspirierende Qualität der Kampagnen, welche für die Auszeichnung in diesem Jahr eingereicht wurden, ehrt meine Position als Jurymitgleid. Es gibt unglaubliche Arbeiten im Bereich des Suchmaschinenmarketing und die Beiträge in diesem Jahr veranschaulichen das.“

Bekanntgabe des Awards von Search Engine Land 2017

Die Gewinner werden bei einer abendlichen Preisverleihung und feierlichen Gala am 25. Oktober 2017 in New York City bekannt gegeben. Die Gala findet während der Woche der jährlichen SMX-Konferenz von Search Engine statt, wo sich die Branche zusammenfindet zur Weiterbildung in Best Practices in SEO und Suchmaschinenwerbung.

Die Search Engine Land Awards Gala wird von Third Door Media produziert, mit der Unterstützung von Marquee Sponsor Google. Ein Teil der Erlöse aus der Veranstaltung kommen Wohltätigkeitsorganisation zu Gute. Third Door Media garantieren in diesem Jahr eine Mindestspende von 5.000 USD für die vorher ausgewählte Organisation „Women Who Code“.

Die Search Engine Land Awards: Ein Loblied für Advertiser und Marketer

Auch bekannt als “The Landy Awards” startete Such Engine Land das branchenführende Programm, um außergewöhnliche Arbeiten im Suchmaschinenmarketing zu honorieren. Besonders werden die Arbeiten der Bewerber im Bereich SEO & SEM unter die Lupe genommen und die Ergebnisse werden von Kampagneninitiativen für Suchmaschinenmarketing ausgewertet.

Search Engine Land und Third Door Media

Search Engine Land ist die führende Fachzeitschrift für Suchmaschinenmarketing mit täglichen Berichterstattung über Technologien und Plattform-News, inklusive organischem SEO und bezahlte Werbung für B2C, B2B, Local, Mobile und Retail-Marketing-Profis.

Third Door Media ist der Herausgeber von Search Engine Land und wurde im Jahr 2006 mit der Mission gegründet, um Marketing-Experten in ihrem Bereich zu stärken, indem vertrauenswürdige Inhalte und Community-Services veröffentlicht werden.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on LinkedInEmail this to someone

Related Posts:

0 Comments

Leave a Comment